Therapie

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen im Bereich heilpraktischer Behandlungen in der Regel keine Kosten. Sollten Sie privat versichert sein oder über eine ergänzende Versicherung für Heilpraktikerbehandlungen verfügen, ist eine Kostenübernahme/Beteiligung allerdings möglich ( je nach Tarif ). Einige Therapiebereiche, wie z.B. die Paartherapie, sind grundsätzlich privat zu tragen.